Möchtest du dein Offline-Geschäft unbedingt auch durch Online-Marketing ergänzen und weißt nicht genau, ob du dazu Facebook brauchst? Fühlst du dich erschlagen von den vielen Online-Marketing-Beiträgen in deinem Feed und weißt nicht, welchem Angebot du folgen sonst? Immerhin kostet es deine Zeit und dein Geld!

Es gibt jetzt ein tolles Gratis-Webinar, das dich ausführlich informiert und bei deiner Entscheidung unterstützt.

Denn ich weiß heute eindeutig: Ohne Facebook geht es nicht!

Und ich sage dir auch, warum: Egal welche Zielgruppe du anpeilst, die Nutzerzahlen sind in den letzten Monaten weiter gestiegen; es gibt kaum eine Altersgruppe zwischen 18 und 65+ die nicht auch Facebook nutzt. Natürlich sind es im Alter von 18-29 mit 26,5% mehr, als in den anderen Altersgruppen. Aber durchschnittliche Nutzung durch 18-21% in den Altersgruppen bis 64 finde ich echt bemerkenswert. (Civey.com, März 2018) Also, egal wie alt deine potenziellen Kunden sind, du kommst an Facebook nicht vorbei.

Kostenloses Webinar

Sofort starten mit Facebook.

Wie du ohne Vorkenntnisse und Riesenbudget erfolgreich wirst.

Melde dich gleich zum kostenlosen Webinar an!

Das kostenlose Webinar zeigt Anfängern und Profis einfache, erprobte Strategien, um kompakt und vor allem sehr günstig die Reichweite zu erhöhen und damit vertrauensvolle Beziehungen zu Interessenten aufzubauen.

Schlussendlich kannst du dann natürlich auch über Facebook werben und verkaufen, aber das ist erstmal nicht das Ziel. Im Gegenteil, du kannst einfach und schnell testen, ob es für dein Produkt überhaupt einen Markt gibt und es sich lohnt, ins Online-Geschäft Zeit und Geld zu investieren.

Was ich an dem Programm so klasse finde: es funktioniert! Und das ohne große und teure Webseite. Du brauchst lediglich eine Seite, eine Landingpage oder einen Blog … aber ehe ich zu viel erzähle, schau es dir einfach an:

Ich bin sicher, du bist genau so begeistert wie ich!

Kostenloses Webinar

Wie du mit einfachen Schritten in dein Facebook-Business startest – ohne Vorkenntnisse und ohne Riesenbudget.

Du willst unseren CEKA-Blog abonnieren?

Trage dich hier ein und verpasse keinen Beitrag mehr!